Autor*innenverzeichnis

Valerie Bergmann, M.A. ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Bildung und Erziehung in der Kindheit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Saba-Nur Cheema ist Doktorandin und arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt ‚RelcoDiff‘ an der Goethe-Universität Frankfurt.

Prof. Dr. Peter Cloos hat die Professur für die Pädagogik der frühen Kindheit an der Stiftung Universität Hildesheim inne.

Dr. Franziska Eisenhuth leitet das Projekt „Integrationsbegleiterinnen in Kitas“ bei der AWO OWL in Bielefeld.

Dr. Svenja Garbade ist Sozialarbeitende und arbeitet an der Stiftung Universität Hildesheim als wissenschaftliche Mitarbeiterin für Kindheitspädagogik und Kindheitsforschung.

Yasmine Goldhorn ist Masterstudentin der Soziologie und arbeitet als studentische Hilfskraft im Projekt ‚RelcoDiff‘ an der Goethe-Universität Frankfurt.

Maria Günther-Decuns ist Mitarbeiterin im Projekt „Integrationsbegleiterinnen in Kitas“ bei der AWO OWL in Bielefeld.

Prof. Dr. Nina Hogrebe ist Professorin für Bildungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Kindheit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Samuel Kähler, M.A. ist Kindheitspädagoge und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Justus-Liebig-Universität Gießen in der Abteilung der Kindheitspädagogik.

Dr. Ina Kaul ist derzeit Gastprofessorin für Kinder- und Jugendhilfe am Institut für Sozialwesen der Universität Kassel.

Prof. Dr. Barbara Lochner ist tätig als Professorin für Pädagogik der Kindheit mit dem Schwerpunkt Leiten und Führen an der Fachhochschule Erfurt.

Alina Ort, B.A. ist Kindheitspädagogin und studiert seit dem Wintersemester 2021/22 den Masterstudiengang Wissenschaft Soziale Arbeit an der Hochschule Neubrandenburg.

Jan-Niclas Peeters, M.A. ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Arbeitsbereich Frühpädagogik an der Universität Vechta.

Jessica Prigge, M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dortmund und war bis vor kurzem wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt KiSte an der Universität Kassel.

Dr. Benjamin Rensch-Kruse arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter und Projektkoordinator im Projekt ‚RelcoDiff‘ an der Goethe-Universität Frankfurt.

Sebastian Rost (geb. Amann) ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Katholischen Hochschule NRW, Abt. Paderborn und Mitglied der Sprecher*innengruppe PdfK-Nachwuchswissenschaftler*innen der DGfE.

Prof. Dr. Ulf Sauerbrey ist Erziehungswissenschaftler und lehrt an der Hochschule Neubrandenburg.

Stephanie Simon, M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dortmund und war bis vor kurzem wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt KiSte an der Universität Kassel.

Agata Skalska, M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt KiSte und im Forschungsarchiv zur Person und Pädagogik Janusz Korczaks an der Hochschule Düsseldorf.

Dr. Elisa Tessmer ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Berufs- und Wirtschaftspädagogik im Institut für Erziehungswissenschaften an der Universität Osnabrück.

Madita Timmermann ist Studentin im Master of Education an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster sowie studentische Hilfskraft der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Hoa Mai Trần ist Kindheitspädagogin und Bildungs- und Erziehungswissenschaftlerin. Derzeit arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Kindesalter“ an der Fachstelle Kinderwelten (ISTA).

Teresa Vielstädte, M.A. ist Kindheitspädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Siegen in der Arbeitsgruppe Grundschulpädagogik

Laura von Albedyhll, MA. ist Kindheitspädagogin und arbeitet als Akademische Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Weingarten in der Elementarbildung.

Prof. Dr. Katja Zehbe ist Rehabilitationspädagogin und arbeitet als Professorin für Kindheit und Sozialisation an der Hochschule Neubrandenburg.